wie man Gegenstände zerschmettert zerschmettert 64


Antwort 1:

Ja, aber so wurde das Spiel nicht entwickelt oder es wird wettbewerbsfähig gespielt. Die Wettbewerbsregeln lauten "Gefahren aus", "Gegenstände aus" und haben Stufen mit Vorsprüngen, da Wiederherstellung und Kantenschutz Teil des Spiels sind.

Gefahren OFF Bridge of Eldin, Boxring oder alles, was keine Vorsprünge hat, wird Ihrem Wunsch entsprechen. Sie können Elemente und Gefahren unter Einstellungen deaktivieren. Von dort aus müssen nur noch alle Stufen ohne Leisten gefunden oder auf einen benutzerdefinierten Bühnenbauer gewartet werden (da selbst Stufen ohne Leisten Grenzen haben).

Der Ausdauermodus ähnelt auch eher einem traditionellen Kämpfer, da jeder Charakter eine bestimmte Menge an Gesundheit erhält. Der Verlust einer Aktie gilt jedoch als automatischer Verlust im Szenario.

In Summe: Sie können mit Regelsätzen herumspielen, um einem traditionellen Kämpfer näher zu kommen, aber Smash Bros hatte nie vor, ein traditioneller Kämpfer zu sein. Die meisten Combos sind flüssig und benachteiligen die Gegner nicht für ganze Aktien. Dinge wie Bühnenkontrolle und Kurvenfahrt Ihres Gegners gelten immer noch, aber die Mechanik ist sehr unterschiedlich. Wenn Sie Plattformkämpfer nicht mögen, versuchen Sie vielleicht, neue Spiele zu finden, die bereits dem entsprechen, wonach Sie suchen!


Antwort 2:

Ausdauermodus. In diesem Modus erhalten Sie eher Gesundheit als Prozentsatz, was bedeutet, dass das Ziel des Spiels nicht darin besteht, Ihren Gegner von der Bühne zu werfen, sondern die Gesundheit Ihres Gegners auf 0% zu senken. Es besteht immer noch die Möglichkeit, dass Sie fallen und klingeln, aber dies kann durch die Auswahl von Stufen ohne solche Fallstricke gemildert werden. Persönlich denke ich, dass Omega und Battlefield-Etappen eine gute Wahl sind, obwohl Flatland eine weitere großartige ist, bei der die Gefahren ausgeschaltet sind (beachten Sie, dass Sie immer noch vom Rand gehen oder abgeworfen werden können). Wenn Sie keine Gegenstände in Ihrem Spiel haben möchten, schalten Sie die Gegenstände aus! So einfach ist das wirklich.

Aber ehrlich gesagt ist das schon alles. Sie können dieses Spiel nicht mehr in ein traditionelles Kampfspiel wie Mortal Kombat oder Street Fighter verwandeln als das, was ich gerade erwähnt habe. Und es funktioniert nicht so gut, wie Sie es sich erhoffen. Smash soll ein Plattformkämpfer sein, kein Kämpfer. Es wird Ihnen also schwer fallen, das Gefühl zu haben, dass dieses Spiel so sein wird, wie Sie es möchten.


Antwort 3:

Ja. Elemente können in den Regeln deaktiviert werden. Sie können auch ändern, wie häufig Elemente angezeigt werden und welche Elemente angezeigt werden, wenn einige Elemente angezeigt werden sollen, andere jedoch nicht. Sie können die Regeln auch in den Ausdauermodus ändern, um die Prozentsätze durch eine konventionellere HP-Leiste zu ersetzen. Was das Entfernen der Ring-Outs betrifft, obwohl es leider unmöglich ist, sie vollständig zu entfernen, können Sie es viel schwieriger machen, Ring-Outs zu erhalten, indem Sie eine Bühne mit Walk-Offs spielen (die Plattform der Bühne hält nicht an einem Felsvorsprung an und geht stattdessen alles den Weg außerhalb des Bildschirms nach links und / oder rechts), indem Sie die Startentfernungen der Kämpfer in Regeln ändern und ein Metallspiel auswählen (im speziellen Smash-Menü).


Antwort 4:

Es gibt unzählige Möglichkeiten, Smash Bros. zu spielen. Das war eine große Sache seit dem ersten Spiel auf dem Nintendo 64. Es wurde genug Schaden angesammelt, um die Person vom Bildschirm zu entfernen. Es gibt jedoch einen Spielmodus, der auf Ausdauer läuft! Während das selbst schon eine schöne Sache ist. Es ist auch möglich, die Startprozentsätze zu senken. Und auf diese Weise müssen Ihre Charaktere viel mehr Schaden erleiden, um gestartet zu werden. Ich habe festgestellt, dass ich auf diese Weise normalerweise ein Ausdauerspiel durchführen kann, ohne selbst bei höchstem Schaden gestartet zu werden. Es gibt tatsächlich Möglichkeiten, auch Gegenstände abzuschneiden. Um Ihre Frage mit Ja zu beantworten, gibt es Möglichkeiten, dies zu tun.


Antwort 5:

Ich würde vorschlagen, ein anderes Spiel zu finden, wenn Sie die Ring-Outs alleine als nervig empfinden. Es ist irgendwie das Hauptziel des Spiels, sich vom Sumo-Wrestling inspirieren zu lassen. Das Ganze darüber, keine Gesundheitsleiste zu haben, ist auch das, worum es im Spiel ging.

Aber es gibt einen Modus, der Smash ein bisschen mehr wie ein traditionelles Kampfspiel mit Gesundheitsbalken macht, und das ist der Ausdauermodus. Der Schadensprozentsatz wird durch eine Anzahl von Trefferpunkten ersetzt, die Sie normalerweise festlegen. Soweit ich weiß, kann man nicht viel gegen die Ring-Outs tun, es ist eine Kernmechanik des Spiels.


Antwort 6:

Der Ausdauermodus bewirkt, dass Kämpfer Gesundheit haben, anstatt Schaden%. Wenn ihre Gesundheit 0 erreicht, KO sie. Mit benutzerdefinierten Übereinstimmungseinstellungen können Sie auch Elemente deaktivieren.

Es ist jedoch unmöglich, den Ring auszuschalten. Jede Karte ist so konzipiert, dass die Kämpfer vom Bildschirm geworfen werden. Während du im Ausdauermodus immer nur so weit geworfen wirst, als ob du 0% Schaden hättest, kann ein schwerer Treffer auf einen leichteren Kämpfer sie immer noch ein gutes Stück weit werfen.

Das Spielen auf größeren Karten und das Festlegen eines bestimmten Gebiets als Arena, wie z. B. des Rings in der Boxringkarte, kann dies erleichtern. Wenn jemand aus dem Ring geworfen wird, sollte sein Gegner einen Rückzieher machen, damit er zurückkommt. Angenommen, Sie möchten keine Chance auf eine Niederlage durch Ausrufen.


Antwort 7:

Ich weiß nicht, was du mit Ring Outs meinst. Meinst du, wo du von der Bühne fliegst und in der Leere stirbst? Wenn ja, können Sie die Einstellungen in einen Ausdauerkampf ändern, in dem Sie und Ihr Gegner ein gewisses Maß an Gesundheit haben. Dann sterben Sie und Sie können eine Stufe auswählen, in der sich keine Leere befindet. Sie können einfach Elemente ausschalten.


Antwort 8:

Um schlechte Phasen und Elemente zu deaktivieren, müssen Sie nur Ihren Regelsatz bearbeiten, zum Menü "Elemente" gehen und auf "Alle deaktivieren" klicken. Gehen Sie dann zum Abschnitt "Zufällige Phasen" und deaktivieren Sie diejenigen, die Ihnen nicht gefallen .

Außerdem ist der Ausdauermodus die größte Ähnlichkeit, die Smash mit einer Lebensleiste hat. Wenn Sie jedoch vom Bildschirm fallen, sterben Sie immer noch.


Antwort 9:

Ja, aber hier ist die Sache. Smash ist nicht wie ein normales Kampfspiel konzipiert. Wenn Sie es wie ein normales Kampfspiel spielen möchten, spielen Sie ein anderes Spiel. Smash wurde entwickelt, um ein einzigartiges Spiel zu sein. Das macht es so viel Spaß. Wenn es dir nicht gefällt, spiele dieses Spiel nicht. Finde ein anderes Spiel


Antwort 10:

* Auf dem Menübildschirm Switch *

Smash Bros Ultimate

- -

Drücke Start

- -

Smash

- -

Special Smash

- -

Ausdauermodus

- -

OK

- -

Ausdauer

- -

Regelsatz

- -

Regelsatz erstellen

- -

Tun Sie, was Sie wollen, außer dass Sie in Item Switch gehen und es in none ändern

- -

???

- -

Das Spiel spielen


Antwort 11:

Ja!

Sie können Gegenstände aus dem Spiel entfernen und die Schlachtfelder in einer anderen Form haben. Alles was Sie tun müssen, ist Ihre Regeln zu bearbeiten, wenn Sie spielen.