wie man Shake-Effekt in Sony Vegas hinzufügt


Antwort 1:

Die häufigste Art, Shake in Sony Vegas hinzuzufügen, ist das Keyframing und Zuschneiden. Sie gehen in Ihr Zuschneidewerkzeug und machen Bild für Bild kleine Bildbewegungen. Da es Frame für Frame ist, kann es je nach Menge des Filmmaterials einige Zeit dauern.

Eine einfachere Möglichkeit, in Sony Vegas Verwacklungs- oder Handkameraeffekte hinzuzufügen, besteht darin, den Clip auszuwählen, zu Event FX zu wechseln, Sony Film Effects auszuwählen und dann Typ Jitter auszuwählen. Sie können dann die Menge an Jitter einstellen, die Ihren Anforderungen entspricht.

Hoffe das hilft und viel Glück !!!


Antwort 2:

Wenn das Skript fordert, dass die Kamera wie bei einem Erdbeben oder beim Abwürgen eines Flugzeugs „wackelt“, geschieht dies am besten zum Zeitpunkt der Aufnahme der Szene.

Wenn dies auf dem Postweg erfolgen muss, zeigt dies nur, dass der Regisseur und der Datenschutzbeauftragte nicht auf Details achten. Eine schlechte vorherige Planung führt zu einer schlechten Leistung (PPPPPP).

Wenden Sie sich an die Sony-Hotline. Vielleicht haben sie eine elegante Lösung für Sie.